Samstag, 17. November 2012

Delfini-Täschi

Die liebe Gudi steht total auf Delfine. Vor einiger Zeit hat sie dann bei mir ein Steffi-Täschi in Auftrag gegeben. Sie wünschte, dass die Grundfarbe des Täschis blau wie das Meer ist und dass auf der Klappe Delfine appliziert sind.
Und damit es noch ein wenig mehr aussieht, als ob die Delfine wirklich im Meer toben, habe ich die Klappe wellenartig gehäkelt.






Bei der Pinguin-Tasche habe ich in einer Nacht- und Nebelaktion ein Amigurumi gehäkelt. Also habe ich mir gedacht, dass ich da doch in noch einer Nacht- und Nebelaktion auch ein Delfin-Amigurumi häkeln könnte.








Wie schon beim Pinguin habe ich auch für dieses Amigurumi keine Anleitung - so dass auch dieser kleine Delfin-Kerl einzigartig bleiben wird. Und genauso einzigartig wird sein kleiner "dicker" applizierter Kumpel bleiben.












Gehäkelt habe ich wieder mit dem Garn Secondo von Lana Grossa

Steffi-Täschi

Kommentare:

  1. Das haben Sie wieder ganz toll gemacht! Wie süß mit die Delfinen! Die Wellen sind so gut gefunden. Schöne Farbe.

    AntwortenLöschen
  2. Wie süß ist das denn!? :D

    Total klasse geworden!

    Liebstes,
    tofu

    AntwortenLöschen