Samstag, 3. September 2011

Neckarwirbel

SO - und wieder habe ich ein Steffi-Täschi fertig.

Hatte mir ein neues Muster ausgedacht und gleich darauf ausprobiert. War selber begeistert, wie toll das Muster wirkt - also habe ich auch gleich die nächste Tasche gehäkelt.



Und dieses Mal habe ich mal einen längeren Riemen zum Umhängen angebracht.





Beim heutigen Stricktreffen (03.09.2011) hatte ich mein Steffi-Täschi "Neckarwirbel" dabei, um es zu zeigen.


Ich müsste jetzt lügen, wenn ich damit nicht auch ein wenig Werbung für meine Täschchen machen wollte. Aber ich muss ehrlich zugeben, dass ich dann doch nicht damit gerechnet hätte, dass es noch vor Ort von Sabine http://mabiana.blogspot.com/ bzw.  http://www.ravelry.com/people/Mabiana gekauft wird.





Bis auf die äußere Hülle, ist auch dieses Täschchen baugleich wie meine anderen hier eingestellten Steffi-Täschis

Und auch hier habe ich wieder von Lana Grossa die Secondo verarbeitet - 55% Baumwolle, 25% Polyamid und 20% Seide
Ich liebe dieses Garn - toll zu verarbeiten, tolle Farben und sehr schöner Glanz




Material: Lana Grossa Secondo
Farbe: türkis, schwarz
- gehäkelt -


Kommentare:

  1. auch wieder ganz toll. Sehr schön. LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Adorei seus trabalhos.
    São lindos!!!Já te sigo....
    Bjs.
    Rosangela.

    AntwortenLöschen
  3. Ich glaube meine Augen nicht was hier gezeicht wurd...WUNDERSCHÖN!!!! Ich gehe Ihn sofort Folgen!

    AntwortenLöschen