Freitag, 26. Juni 2015

Hülle für's Kindl Paperwhite

Meine süße Nichte Inés (die hübsche Braut aus dem vorherigen Eintrag - Hochzeitstasche für Inés) ist Fotografin - Bildwerk7.
Nein - nein - die kommenden Bilder sind von mir geschossen und nicht vom Profi.



Aber die Süße hat sich bereiterklärt, für mich - für das kommende Regensburger Wollfest / 7. GRM - richtig tolle Produktfotos zu machen.
Und nur weil ich ihre Tante bin, wollte ich trotzdem nicht ihre Dienste einfach so in Anspruch nehmen. Aber sie wollte einfach kein Geld von mir annehmen - ich habe aber trotzdem auf eine Gegenleistung bestanden. Also hat sie sich eine Hülle für ihr Kindl Paperwhite von mir gewünscht.
Geht doch! 
Also hab ich mal in dem Internet gewühlt, was es denn da für Hüllen gibt - vielleicht kann ich ja auch eine Hülle umhäkeln. Und dann fand ich diese geniale Hülle von Kindl, die auch noch diese coole Sleepfunktion hat.
Und der Hülle habe ich dann in Inés Wunschfarbe - petrol - dieses Kleidchen mit Bling (Perlen) verpasst.


Und da mir die umhäkelte Hülle selber so gut gefallen hat, habe ich gleich noch weitere für meinen Verkaufsstand gefertigt. 







gehäkelt habe ich wieder mit dem Garn Secondo von Lana Grossa

schafimwolfpelz - Steffi-Täschi - Lana Grossa Secondo

Kommentare:

  1. Das ist eine tolle Hülle! Ganz chique mit die Perlen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Angélique,
      vielen lieben Dank.
      Liebe Grüße
      Steffi

      Löschen
  2. Hallo könntest du mir bitte die Anleitung dazu zu kommen lassen maus725@gmail.com
    Lg Martina

    AntwortenLöschen