Samstag, 17. September 2011

Nettiwirbel

 Im Auftrag von Angelika http://www.ravelry.com/people/Dreikatz und Juli http://knittingspiro.blogspot.com/ zwei lieben Menschen vom Stuttgarter Stricktreff habe ich ein neues Steffi-Täschi gehäkelt.

Netti http://nettisnadelkunst.blogspot.com/ - auch eine Bekannte vom Stricktreff - hat eingeladen. Angelika teilte mir mit, dass sie Netti gerne ein Geschenk machen wollten und bevor jeder etwas mitbringen würde, hätten sie sich überlegt ihr gemeinsam ein Steffi-Täschi zu schenken. Hier habe ich ein fettes und stolzes Grinsen im Gesicht.

Netti hatte beim letzten Backnanger Stricktreff meinen Neckarwirbel gesehen und gesagt, dass ihr die Tasche gut gefallen würde. Sie würde jedoch andere Farben wählen.




Angelika und ich haben uns dann telefonisch quasi zusammengesetzt und nach meinem vorhandenen Wollvorrat an Secondo von Lana Grossa die Farben ausgewählt. Und das Ergebnis war dann das Grün mit dem Rosenholz-Rosa.








Da wir jetzt auch nicht wussten (sollte ja eine Überraschung werden) wie lang Netti den Trageriemen haben möchte, habe ich mir die Sache mit der Gürtelschnalle überlegt. Ich finde, dass diese neue Variante eigentlich auch ganz nett aussieht. So kann sie sich jetzt selber überlegen, wie lang sie den Riemen haben möchte.






verwendets Garn: Secondo von Lana Grossa
55% Baumwolle, 25% Polyamid, 20% Seide




Material: Lana Grossa Secondo
Farbe: grün, rosenholz
- gehäkelt -

Wieder ist mein Steffi-Täschi baugleich zu meinen anderen Täschchen, und natürlich habe ich auch hier ein Utensilo gefertigt



Kommentare:

  1. Hallo Steffi,

    wow, sieht total klasse aus mit dem Wirbelmuster:-)

    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Da kann Frau nur staunen, dass sind wahre
    Kunstwerke!!!
    Liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  3. Schon wieder so schön! Wirklich klasse heben Sie es gemacht. Der Gürtelschnalle ist nicht nur praktisch, aber auch sehr sportiv. Ganz toll!!

    AntwortenLöschen
  4. Ihr Lieben,
    vielen Dank für die netten Kommentare. Ich kann mich hier auch nur wieder mal wiederholen - es macht mich immer sehr stolz, wenn anderen meine Arbeiten gefallen - Danke
    lg
    Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Steffi,
    da kann ich nur sagen "WOW"...
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin einfach nur stolz, stolz, stolz auf dich! liebe Grüße von deiner großen, solzen Schwester!

    AntwortenLöschen
  7. Die sind echt der Hammer! Was für eine tolle Idee - einzigartig!
    Liebe Grüße von Inken

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Steffi,
    das Täschi ist permanent im Einsatz und tut wirklich gute Dienste! Die schickste Projekt- & Werkzeugtasche die ich je hatte.
    Ich bin Angelika & Julia sehr dankbar für Ihre Idee und Dir für Deine Kreativität!
    Die Farben sind genau richtig - grün & grau/rosa. Das ist echt schön.
    Besonders hervorheben möchte ich auch die ordentliche Verarbeitung. Viele hangemachte Dinge sind ja eher empfindlich, dieses Täschi darf man wirklich auch benutzen.
    Eure dankbare Netti

    AntwortenLöschen